Im Test: Emsa Pflanzkübel – Casa Cosy Pflanzsäule

Werbung / unbezahlter Produkttest //

Vor einigen Wochen erreichte mich wiedermal ein wirklich schönes Testprodukt: Ich durfte den wundervollen Pflanzkübel von Emsa testen, besser gesagt die Casa Cosy Pflanzsäule!

IMG_2960

Erster Eindruck

Bisher kannte ich die Firma meist nur von Thermobechern und war sehr überrascht, dass es auch so schicke und zugleich funktionale Pflanzkübel von Emsa gibt. Allein die Optik finde ich sehr schick und ansprechend, da diese sehr dezent, aber edel gehalten ist. Dadurch passt sie so ziemlich überall hin und kann mit der richtigen Pflanze gekonnt in Szene gesetzt werden.

Die Pflanzkübel sind sowohl für den Indoor- als auch den Outdoor-Bereich geeignet. Durch die Optik der Pflanzsäule und die Höhe insgesamt werden einzelne Pflanzen gekonnt in Szene gesetzt und zum echten Highlight.

IMG_2955

Das Zusammenbauen des Bewässerungssystems ist nicht allzu kompliziert, allerdings fand ich die Anleitung ein bisschen verwirrend. Ich war mir nicht wirklich sicher, ob dieses Bewässerungsfließ etwas bewirken kann. Im Test ergab dann aber, dass es doch funktionierte und die Pflanzen optimal bewässert werden und durch die Anzeige gut kontrolliert werden können.

Bewässerungssystem

Das Bewässerungssystem finde ich insgesamt sehr praktisch, denn dadurch können die Pflanzen auch ohne gießen mit Wasser versorgt werden. Dies erspart eine Menge Arbeit und sichert das Überleben der Pflanze für Gießfaule oder Reisende.

IMG_2964

Insgesamt hat mich der Pflanzkübel sehr überzeugt und wird, sobald es endlich warm genug ist, auf dem Balkon seinen Platz finden. Sicherlich wird dieser auch nicht der letzte dieser Art bleiben 🙂

(Werbung)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s